ARS Tagung Immobilienbewertung

Jährliches Wissens-Update & praxisrelevante Bewertungsthemen

Aktuelle Themen der Immobilienbewertung
• Der Umgang mit galoppierenden Kaufpreisen und Baukosten
• Die Methodik der Expertenbefragung
• Der Grundsatz des „Highest and Best Use“ in der Wertermittlung
• Berücksichtigung von Baumängel und Bauschäden in der Bewertung
• Die Neuauflage der ÖNORM B 1802-1 vom 01.03.2022
• Spezialfälle der Immobilienbewertung aus der gerichtlichen Praxis

Vortragende unter anderen:

Architekt Bmstr. Dipl.-Ing. Roland Popp

Vizepräsident des Hauptverbandes der Gerichtssachverständigen Österreichs und Vizepräsident der Gerichtssachverständigen im Landesverband Wien, NÖ und Burgenland, Ziviltechniker und Immobilientreuhänder, Gerichtssachverständiger in Zivil- und Strafsachen für Bauwesen, Hochbau und das gesamte Immobilienwesen (Immobilienbewertung und -verwaltung); Lehrbeauftragter im Bereich der Bau- und Immobilienwirtschaft an mehreren österreichischen Universitäten.

Architektin Dipl.-Ing. Julia Neuruhrer

Sachverständige für Bauwesen und Immobilien, Büroleiterin im Gerichtssachverständigenbüro Popp, regelmäßige Vortragstätigkeit zur Immobilienbewertung beim Hauptverband der Gerichtssachverständigen, Akademie für Recht und Steuern und Linde Campus.

Weitere Information

Anmeldung - Zur Anmeldung

Veranstalter - ARS Akademie

 

Datum und Uhrzeit

14.06.2023, 09:00 - 15.06.2023 um 17:00
 

Ort

Schallautzerstraße 4, 1010 Wien

Veranstaltung teilen