7. Jour Fixe – Bekanntgabe des Themas 2 Wochen vor der Veranstaltung

Der monatliche Jour fixe richtet sich an Sachverständige für das Immobilienwesen, die sich mit aktuellen Themen im Bereich der Immobilienbewertung auseinander setzten wollen, einen diesbezüglichen Erfahrungsaustausch anstreben und an der Diskussion aktiv teilnehmen möchten.

Der Fokus richtet sich bei jedem monatlichen Jour fixe-Termin auf ein neu ausgewähltes, aktuelles Thema der Immobilienbewertung. Zur Einführung in das Thema erfolgt ein kurzer Impulsvortrag und soll danach ausreichend Zeit und Raum für eine angeregte, angeleitete Diskussion mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gegeben sein. Ziel ist es, einen positiven Erfahrungsaustausch unter Sachverständigen zu ermöglichen, der für die gutachterliche Praxis von Nutzen ist.

Leitung und Moderation:

Architekt Dipl-Ing Roland POPP
Vizepräsident des Hauptverbands der Gerichtssachverständigen,
Landesverband für Wien, Niederösterreich und Burgeanland,
Gerichtssachverständiger für Bauwesen und Immobilien

Architektin Dipl-Ing Julia NEURUHRER
Sachverständige für Bauwesen und Immobilien im Gerichtssachverständigenbüro Popp

Weitere Information

Veranstalter - Hauptverband der Gerichtssachverständigen, Landesverband Wien, Niederösterreich und Burgenland

 

Datum und Uhrzeit

27.09.2021, 16:00 - 18:00
 

Ort

Online-Veranstaltung

Veranstaltung teilen